Skip to main content

Buchtipps

  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /home/www/doc/17446/moviephil.de/www/sites/all/modules/views/views.module on line 906.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /home/www/doc/17446/moviephil.de/www/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /home/www/doc/17446/moviephil.de/www/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_term_node_tid::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /home/www/doc/17446/moviephil.de/www/sites/all/modules/views/modules/taxonomy/views_handler_filter_term_node_tid.inc on line 302.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /home/www/doc/17446/moviephil.de/www/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /home/www/doc/17446/moviephil.de/www/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /home/www/doc/17446/moviephil.de/www/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.
2009-04-22 08:38


Das Buch Teamwork in der Traumfabrik - Werkstattgespräche von Lars-Olav Beier und Gerhard Midding (Henschel Verlag 1993) vermittelt vom Titel her einen falschen Eindruck. Denkt man doch, dass es sich ausschließlich um Gespräche mit Menschen aus Hollywood handelt. Aber die Traumfabrik des Titels ist wohl etwas universeller zu verstehen.

2009-04-16 08:08


Interviews sind so eine Sache. Es gibt gute Interviewer, die dem Interviewten viel Raum lassen und so interessante Stories zu Tage fördern. Dann gibt es schlechte Interviewer, die sowieso sich selbst lieber reden hören. Natürlich gibt es auch den Fall, dass der Interviewte sich dem Interviewer total verweigert, ich denke da etwa an den armen Peter Bogdanovich, der versucht, John Ford zu interviewen.

Das von Kristian Fraga herausgegebene Buch ist eine Sammlung von Interviews mit Tim Burton aus unterschiedlichen Zeitschriften. Das ist eigentlich keine gute Ausgangslage, da sich auf dieser Basis nicht ein so tiefes Gespräch entwickeln kann, wie es z.B. bei den Truffaut-Hitchcock Interviews war. Im Grunde bestätigt sich diese Annahme auch. Viel Platz ist persönlichen Befindlichkeiten und der Lage zum Zeitpunkt des Interviews vorbehalten. Nur selten mal gibt es tiefere Einblicke.

2008-11-13 09:22


Das Buch, das aus Interviews entstanden ist, die der junge Truffaut mit Hitchcock geführt hat, ist wohl eines der bekanntesten Filmbücher überhaupt. Truffaut, der kaum Englisch konnte, und Hitchcock, der kein französisch konnte, wie die zwei sich unterhalten haben - natürlich immer mit einer anwesenden Dolmetscherin - muss schon amüsant gewesen sein. Auf einigen Hitchcock DVDs gibt es kurze Ausschnitte aus den Interviews.

2008-09-21 12:58


Zwischen 1970 und 1986 gab es in der Süddeutschen Zeitung eine Kolumne, die unter dem Titel Filmtips, Münchner Filmtips oder Filmtips für München zweimal wöchentlich, am Dienstag und am Freitag, im Feuilleton erschien.

Frieda Grafe, eine der renomiertesten Filmkritikerinnen in Deutschland, veröffentlichte 479 Folgen, zwei weitere fielen Streiks zum Opfer. Alle diese Folgen sind in einem Band erschienen: Friede Grafe, Schriften, Band 11, Ins Kino! Münchner Filmtips 1970 — 1986, Verlag Brinkmann & Bose, Berlin 2007. Herausgegeben wurde der Band von Enno Patalas.