Skip to main content

Über Moviephil

Moviephil — was für ein komsicher Name. Was soll das eigentlich bedeuten? Naja, so wie bibliophile Menschen gibt, Leute, die Bücher lieben, so gibt es Menschen, die Filme lieben. Filmophil hört sich blöd an, also warum nicht "moviephil"? Damit beschreibe ich sowohl meine Einstellung (ich liebe Filme!) als auch mich selbst, dreht sich in meinem Leben doch alles um Filme und Philosophie. Hoppla, wie komme ich denn jetzt auf Philosophie? Ach ja, "moviephil" kann natürlich auch eine Abkürzung für Filme und Philosophie sein. Daher habe ich mich für diesen Namen entschieden.

Also, wie unschwer zu erkennen, geht es hier vor allem um Film. Der Großteil der Blogeinträge beschäftigt sich mit Filmen. Es können auch kurze Einträge über Bücher (zum Film, aber auch zur Philosophie) vorkommen. Schließlich sind auch kurze literarische Texte, Essays oder Gedichte eingeplant.

Noch ein Wort zu Kommentaren: Eine notwendige Bedingung für das Schreiben von Kommentaren ist die Registrierung als Benutzer. Das dient allein dem Schutz dieses Blogs, alle Daten werden streng vertraulich behandelt und an keine dritte Stelle weitergegeben. Registrierte Benutzer können auf Anfrage auch ein eigenes Blog führen. Bitte wenden Sie sich an Michael Hanik (Kontakt), wenn Sie daran Interesse haben.

Filme und Serien

Die Kritiken sind immer nach dem Originaltitel benannt, also z.B. Sliding Doors und nicht Sie liebt ihn - sie liebt ihn nicht. Der deutsche Titel wird auch erfasst, es kann also über das Suchformular in der rechten Leiste nach ihm gesucht werden.
Außerdem werden die Kritiken mit Stichworten, so genannten Tags, versehen, nach denen auch gesucht werden kann. Im Block "Film-Stichworte" (rechts) sind einige der Stichworte zu finden. Wenn Sie auf "More tags" klicken, gelangen Sie auf eine Seite mit einer größeren Auflistung von Tags. Das Prinzip ist einfach: Unter "Betrug" sind z.B. alle Film- oder Serienkritiken zu finden, in denen Betrug ein Element der Geschichte ist.
Das Archiv ist eine Kalenderansicht, in der Einträge nach Datum ihrer Erstellung geordnet und verlinkt sind.
Ein weiterer Block zeigt in zufälliger Auswahl Zitate.

Geben Sie mir bitte Feedback: wie gefällt Ihnen diese Seite? Was ist gut, was ist schlecht gemacht? Was kann verbessert werden? Über den Kontakt-Link können Sie mir jederzeit Feedback schicken.