Skip to main content

Jetzt wird's paranoid politisch

Im Zuge der Watergate Affäre in den 70er Jahren brachte das Hollywood-Kino einige seiner interessantesten Filme hervor, die heute als Paranoia-Thriller bezeichnet werden.

Kronjuwel in dieser Sammlung ist All the President's Men (deutscher Titel: Die Unbestechlichen) von Alan J. Pakula. Hier wird die Geschichte der Aufdeckung des Skandals durch die beiden Journalisten Bob Woodward und Carl Bernstein erzählt.

Pakula hat schon vor diesem Film zwei Werke geschaffen, die in die Kategorie der Verschwörungsfilme fallen. Beide sind sehr zu empfehlen: Klute mit Jane Fonda und Donald Sutherland sowie den düsteren The Parallax View (deutscher Titel: Zeuge einer Verschwörung) mit Warren Beatty.

Außerdem lohnt es sich auch, Francis Ford Coppolas The Conversation (deutscher Titel: Der Dialog) mit dem unschlagbaren Gene Hackman anzusehen oder den Sydney Pollack Film Three Days of the Condor" mit Robert Redford und Faye Dunaway.

Ach ja, wenn ich da so drüber nachdenke, was für viele geile Filme gibt es aus dieser Zeit...

Stichworte: