Skip to main content

Gavin Harrison: Futile as Jazz Version

Eine weitere Großtat am Schlagzeug: Gavin Harrison, Drummer von Porcupine Tree liefert eine 1a-Version vom Porcupine Tree Hit "Futile".

Neil Peart: Drum Solo at David Letterman

Neil Pearts Drum Solo in der David Letterman Show: Awesome!!

Eine Idee

"Es gibt eine Idee, die einst den wahren Weltkrieg in Bewegung setzen wird: Daß Gott den Menschen nicht als Konsumenten und Produzenten erschaffen hat. Daß das Lebensmittel nicht Lebenszweck sei. Daß der Magen dem Kopf nicht über den Kopf wachse. Daß das Leben nicht in der Ausschließlichkeit der Erwerbsinteressen begründet sei. Daß der Mensch in die Zeit gesetzt sei, um Zeit zu haben und nicht mit den Beinen irgendwo eher anzulangen als mit dem Herzen."

Das hat Karl Kraus 1915 geschrieben! Und wenn man mal von den Begriffen Weltkrieg und Gott absieht, sind die Gedanken heute so aktuell wie damals vor fast 100 Jahren. Ich wünsche mir, dass diese Idee so einiges in Bewegung setzt - muss ja nicht gleich ein Weltkrieg sein...

Barfly

Kurz und knapp: 

Barfly ist nicht nur eine gelungene Studie über Menschen am Rande der Gesellschaft. Im Mittelpunkt steht die radikale Verweigerung gegenüber allen gesellschaftlich sanktionierten Lebensentwürfen. Und Mickey Rourke spielt hier eine seiner besten Rollen.

Meine Wertung: 
8

Filmography links and data courtesy of The Internet Movie Database.

Gewalt gegen Gene

In der Online-Ausgabe der Zeit vom 20. Juli erschien unter der Rubrik "Wissen" ein Artikel vom Leiter des Ressorts Andreas Sentker. Der Artikel trägt den Titel "Grüne Gentechnik: Ökoterror". Sentker bezieht sich dabei auf eine Attacke von so genannten Feldbefreiern, die auf einem Versuchsfeld Genmais vernichteten, dabei das Wachpersonal einsperrten und bedrohten und so auch noch in den Besitz geheimer Dokumente gelangt sind. Ein Bekennerschreiben sowie einige der Dokumente sind bei der taz eingegangen.

Sentker bezeichnet die Aktion als Tiefpunkt der aktuellen Debatte um Gentechnik. Da die Gegner keine schlagenden Argumente hätten, griffen sie zu Schlagstöcken. Die Täter hätten kein Unrechtsbewusstsein, vertrieben jetzt nach den gentechnisch modifizierten Nutzpflanzen auch noch die letzten universitären Forscher von den Äckern.

Inhalt abgleichen